Ultraschall

Mit Ultraschall bezeichnet man Töne mit Frequenzen oberhalb des vom Menschen wahrnehmbaren Spektrums. Diese werden im Gewebe reflektiert und können so zur Darstellung z.B. der inneren Organe benutzt werden. Mit Hilfe des Doppler-Effektes lassen sich zudem Flussgeschwindigkeiten bestimmen.

Die in der Diagnostik eingesetzten Schalldrücke und Frequenzen sind für den Körper nicht belastend. Es wird keine Röntgenstrahlung eingesetzt. Ultraschall kann ebenfalls während der Schwangerschaft durchgeführt werden.

Unser Institut arbeitet mit 6 Ultraschallgeräten der neuesten Generation.

Unsere Geräte

  • GE Logiq S8
  • 2x GE Logic S7
  • GE Logiq P6
  • 2x GE Logiq E9
Nach oben scrollen